sign up! webstats forums guestbooks calendars

Forsthaus Valepp Gästebuch

Write message
Name *: E-mail *:
Homepage: Location:
Message *:
BB-Code:
 
  All fields with a "*" must be filled out!
Page: 1, 2 >
Entries: 16
09.09.2014 15:24, Manfred Beneke E-mail :
Anfang der 90 er Jahre habe meine erste Alpenüberquerung mit dem MTB gemacht. Ich bin damals mit dem Zug zum Tegernsee gefahren und stand da am Bahnhof so gegen 16.00 Uhr etwas hilflos und ohne Unterkunft da, bis ein sehr hilfreiches Ehepaar aus München (sie wollten mit dem Rad nach Verona, zu den Festspielen) mich ansprach wo ich den hin wollte. Ich hatte Ihnen mein Vorhaben erklärt und sie sagten ich solle mich ihnen anschließen, sie hätten im Forsthaus Valepp ein Zimmer bestellt und es wäre bestimmt noch eins für mich frei. Dort angekommen, empfing uns ein ein älterer Herr, ich fragte ob er noch ein Zimmer für hätte, er sagte! Er fragte uns ob wir noch was Essen wollten, es gibt aber nur noch Kaiserschmarrn (was für eine Portion!!!). Danach ging es ins Bett, ich habe geschlafen wie auf Wolken. Ich Danke den Ehepaar und den Wirt für einen solchen Tagesabschluss. Zur Zeit bin am Schliersee und hoffe, dass mich der Weg normal zum Forsthaus führt?

31.07.2014 15:34, Lochmann E-mail :
Hallo Familie Baumann,

ist es möglich Sie vom Spitzingsee kommend gut mit dem Auto zu erreichen?
Wenn Ja, wie lange dauert die Fahrt ca. zu Ihnen?
Danke im Voraus für Ihre Bemühungen. Freundliche Grüße Ch. Lochmann

:

Hallo Herr Lochmann,
Bitte verwenden Sie unser kontaktformular: http://www.forsthaus-valepp.de/Forsthausmailing/index.php

Vielen Dank
 
07.06.2014 18:14, Rolf Stenzel from Hamburg E-mail Homepage :
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich bin zwischen ca. 1955 und 1960 einige Male mit meinen Eltern bei Ihnen im Urlaub gewesen.
Genau kann ich die Zeit nicht mehr rekonstruieren und kann auch leider keinen mehr fragen.
Seit einiger Zeit schwebt mir, Valepp zu besuchen. Und das mit dem Motorrad.
Besteht bei Ihnen die Möglichkeit der Übernachtung (EZ)?
Liebe Grüße aus HH.
Rolf Stenzel
PS. Über eine kurze Rückmail würde ich mich sehr freuen.

:

Hallo Herr Stenzel, Bitte verwenden Sie unser kontaktformular: http://www.forsthaus-valepp.de/Forsthausmailing/index.php

Vielen Dank
 
31.01.2014 16:35, Macht from Stahnsdorf E-mail :
Wir sind seit 20 jahren dort schon Gäste und es
ist immer wieder schön.
Sind im Juli wieder dort und werden die frisch
gefangenen Forellen uns schmecken lassen.
Dazu ein schönes HEFE und der weißblaue
Himmel ist perfekt

25.05.2013 15:58, Thomas Schneider from Taufkirchen bei München E-mail :
Ich war noch nicht da aber kann mann bis zu ihrem Forsthaus mit dem auto fahren

:

Wenn sie mit dem Auto vom Tegernsee starten, über Enterrottach, Richtung Sutten immer geradeaus durch das Valepper Tal, landen sie unweigerlich auf dem großen Parkplatz vor dem Forsthaus.
 
01.04.2012 21:45, F. Müller E-mail :
War vielleicht vor 20 Jahren mal mit meiner Frau
14 Tage bei Ihnen im Forsthaus zu Gast. Zwei große, hauseigene Schäferhunde halfen uns beim reichhaltigen Früstück. Mit dem Sepp sind wir im Bully nach München zum einkaufen gefahren, keiner kannte die Stadt besser als er. Eine schöne Zeit.

09.10.2011 08:43, Grill Josef from Aschau i. Chiemgau E-mail :
Hallo, ich war am Freitag, den 16.09.11 mit Frau und Sohn bei Euch. Haben sehr gut gegessen und das Wetter war auch noch dazu traumhaft. So bin ich dann mit dem Motorrad am Donnerstag, den 22.09. nochmal zu Euch gekommen und hab eine nette Brotzeit gemacht und den herrlichen Tag genossen.

23.08.2010 07:54, Regina :
Leider war der Kaiserschmarrn nicht so der Hit :(
Aber unten am Fluss hatten wir dann noch einen Riesen-Spass. Und der Speckpfannkuchen hat auch sehr lecker geschmeckt.

08.01.2010 22:19, Mandler Emmi E-mail :
Hallo Ihr Lieben,
wir hatten eine wunderschöne Pferdeschlittenfahrt durch eine winterlich traumhafte Landschaft vom Spitzingsee zum Forsthaus und haben Eure Spezialität den hervorragenden Kaiserschmarrn genossen. Wunderbares Wetter hat unseren kurzen Aufenthalt zu einem unvergeßlichen Erlebnis gemacht. Bis zum nächsten Wiedersehen herzliche Grüße aus dem hohen Norden von Ruth, Focko,Reinhard und Emmi

10.06.2009 20:21, Graßl E-mail :
Sehr geehrter Herr Baumann,

ich bin der Rollstuhlfahrer von heute. Ihre Gaststätte steht wirklich an einem sehr idyllischen Platz und war mir schon seit der Kinderzeit bekannt.

Ich finde es zukunftsweisend, daß Sie eine behindertengerechte Toilette installiert haben und den Zugang für Rollstuhlfahrer demnächst beschriften wollen. Schön wäre es, wenn Sie auch rollstuhlgerechte Zimmer anbeiten könnten. Sehen Sie diese Möglichkeit?

Herzliche Grüße

Werner Graßl


Page: 1, 2 >
Entries: 16
Get free forums, guestbooks, calendars, shorturls and web statistics at motigo.
Site Information